WettbewerbSicherheitsschule, Wiener Neustadt2. PREIS

Slider

SICHERHEITSSCHULE WIENER NEUSTADT

Nicht offener Realisierungswettbewerb 2019, 2. Preis
Projektdaten Neubau einer berufsbildenden höheren Schule für Führung und Sicherheit am historischen Areal der Daun-Kaserne
Kooperation Architekt Podsedensek ZT
AuftraggeberIn Militärisches Immobilienmanagementzentrum

Am historischen Gelände des Akademieparks in Wiener Neustadt bildet die neue Sicherheitsschule eine Ergänzung zum vorhandenen öffentlichen und militärischen Bildungsangebot. Der neue Baukörper liegt repräsentativ an einer Hauptzufahrt zum militärischen Gelände und bettet sich in ein Ensemble aus Burg, Kasernengebäuden, Turnhalle und Reitstallungen ein. Die vorgeschlagene L-Form erzeugt einen behutsamen Abschluss des Grünbereiches im Innenhof der Daun-Kaserne und bildet gleichzeitig eine starke Platzkante für den neuen repräsentativen Schulvorplatz.