Alten- und Pflegeheim, Kreuzschwestern Linz

Arrow
Arrow
Slider

ALTEN- UND PFLEGEHEIM, KREUZSCHWESTERN LINZ

Architekturwettbewerb 2005, 1.Preis
Projektdaten Neu-/ Zu-/ Umbau Seniorenheim mit 125 Zimmern
Fertigstellung Dezember 2009 und 2011
Baukosten ca. € 13 Mio
Auftraggeber Kreuzschwestern Linz
Beauftragung Gesamte Planungsleistung

Durch zurücksetzen des Baukörpers von der vorhandenen Strassenfluchtlinie wird vor der neuen Anlage ein angemessener, begrünter Vorplatz geschaffen. Der Baukörper nimmt die Bauflucht der südlich gelegenen Gebäude auf, der Straßenraum wird verbreitert. Der Blick von den Zimmern des Obergeschosses zur Strasse wird durch die Bäume gefiltert. Eine Arkade mit Verweilmöglichkeiten bildet den Überganggangsbereich zwischen Straßenraum und Erdgeschoß. Das Erdgeschoß öffnet sich mit Cafe und Halle großzügig zum neu geschaffenen Vorplatz und bietet Durchblicke in den Garten, aber auch stille Rückzugsmöglichkeiten mit Blick in ein Atrium und in den Garten. Altenheim und Konventsgebäude bilden eine städtebauliche Einheit und werden über die Arkade zusammengefasst.