Hummelhofbad Linz, OÖ

Die urbane Qualität des Hummelhofbades wird bestimmt durch seine zentrale städtische Lage und durch die unmittelbare Nähe des Hummelhofwaldes. Lage und Funktion der neu gestalten Anlage sollen das Hummelhofbad als  Bad für Erholung und Wellness im Zentrum von Linz positionieren.

Der Bestand des Hummelhofbades wurde mehrmals erweitert: Es ist keine bauliche Einheit zu erkennen. Der vorhandene markante Eckeingang zum Bad wirkt bestimmend, der Eingang zum Hallenbad ist ins Abseits gerückt.

Durch ein neu gestaltetes, großzügiges Vorfeld im Süden der Anlage sollen Vorplatz und Eingangssituation neu  präsentiert werden. Die Parkierungsanordnung wird geändert, um der Badeanlage ein angemessenes KFZ-freies Vorfeld zu bieten. Ausreichend Fahrradabstellplätze, ein neu gestaltetes Restaurant und Kommunikationsbreiche vor der Anlage sollen das Bad als Stadtteilzentrum attraktivieren.

Wettbewerb 2005, 2. Platz
Arge mit Architekten Gärtner + Neuruer
ProjektdatenUmbau und Erweiterung Hummelhofbad Linz
AusloberManagementservice Linz GmbH